Jahresprogramm 2003

´╗┐ aktueller Veranstaltungskalender,

R├╝ckblick auf die Jahre: 2013 (1. Hj.), 2013 (2. Hj.), 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2005, 2004, 2003, 2002.


A. Arbeitsabende: Raum Siebenbürgen (311) III. Stock, ab 19.00 Uhr

Büchertausch von 19.00 bis 20.00 Uhr, Genealogische Internetrecherchen ab 19.00 Uhr
Termine 6. 1. – 3.2. – 10.3. – 7.4. - 5.5. - 2.6. - 7.7. - 1.9. - 6.10. - 3.11. - 1.12..2003  (im August kein Arbeitsabend)

Mo. 3.2.2003, 19.00 Uhr: Organisation ind Sicherung von Forschungsergebnissen : Unser Mitglied Gerhard Eykers stellt seine Sammlungen und Publikationen vor (Kurzvortrag vor dem Arbeitsaband).

Arbeitsabend 1.12.03: Zu Beginn des Arbeitsabends ab 19 Uhr, wollen wir versuchen, lateinische Texte zu übersetzen.

B. Vortragsabende: Raum Sudetenland (312) III. Stock, 19.30 Uhr

Do. 20.3.2003  Adolf Paul Quilling, Bonn:
Namensgebung und Namensrecht in Geschichte und Gegenwart

Do. 15.5.2003  Robert Ramail, Korschenbroich:
Auswanderung aus Rheinland und Westfalen - Quellen und Forschungsmöglichkeiten

Do. 2.6.2003  Dr. Andreas Freiträger, Köln:
Einführung in die ältere deutsche Schrift mit Leseübungen (16.-19. Jh.) Wegen der Leseübungen ist die Teilnehmerzahl auf 30 beschränkt, daher bitte schriftliche Anmeldung bis zu, 2. Juni 2003 an Herrn Dr. Freiträger c/o Universitätsarchiv Köln, Universitätsstr. 33, 50931 Köln 

Do. 11.9.2003 (2. Donnerstag): Norbert Degenhard, Ratingen:
Alte Berufe und ihr Fortleben in den Familiennamen

Do. 16.10.2003  Dietrich Lenski, Meckenheim:
Möglichkeiten zur Familienforschung in Ostpreußen heute - Grundkenntnisse, Quellen und ihre Nutzungsmöglichkeiten - (Eine Veranstaltung mit dem Gerhart-Hauptmann-Haus)


C. Sonstige Veranstaltungen:

Do. 16.1.2003, 19.30 Uhr: Jahreshauptversammlung

Do. 13.2.2003, 14-16 Uhr: Besichtigung des Hauptstaatsarchivs Düsseldorf , Mauerstr. 55. Herr Pieper zeigt uns den Benutzerraum mit den Findbüchern, das Magazin und die Restaurierungswerkstatt. (Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte Anmeldung bis 10.2.2002 bei M. Degenhard)

Di. 7.3.2003, 19.00 Uhr: Arbeitsabend im Neandertal mit dem Berg. Geschichtsverein, Gaststätte Neanderstuben, Neandertal 1, (Nähe Museum)

Di. 1.4.2003, 19.00 Uhr: Arbeitsabend in Neuss in den Heidelberger Stuben - Hotel Krüll, Sternstr. 38 (Nähe Bahnhof)

Do. 26.6.2003, 19.00 Uhr: Fr. 26.9.2003, 17.00 Uhr: Eröffnung der genealogischen Ausstellung
"Unsere Vorfahren" - Familien im Raum Kaarst und Umgebung" im Tuppenhof, Kaarst-Vorst, Rottes 27. Die Ausstellung kann von Samstag 27.9. bis Sonntag 26.10.2003 jeweils Sa. und So. von 11-18 Uhr besichtigt werden.

Do. 9.10.2003, 19.00 Uhr: Arbeitsabend im Tuppenhof, Kaarst-Vorst, Rottes 27

Samstag 11.10.2003: Ausflug nach Köln
Unser Mitglied Dr. Andreas Freiträger hat uns eingeladen, das Archiv der Universität Köln, in dem er arbeitet, zu besichtigen. Anschließend werden wir uns die Pantaleons-Kirche und das Karthäuser-Kirche und -Kloster ansehen. Anreise als gemeinsame Gruppe mit der Bundesbahn ab Düsseldorf-Hbf. 8.59 Uhr Gleis 16, Ankunft in Köln-Süd 9.40 Uhr. Rückfahrt 17.31 Uhr ab Köln, Ankunft Düsseldorf-Hbf 18.01 Uhr.

Verbindliche Anmeldung bis zum 22.09.2003 bei Monika Degenhard, Krummenweger Str. 26, 40885 Ratingen  Gleichzeitig sind bis zu diesem Termin 7,- Euro pro Person für Fahrtkosten

Do. 20.11.2003, 10-15 Uhr: Arbeitstag im Hauptstaatsarchivs Düsseldorf, Mauerstr. 55. Herr Pieper führt in die Archivarbeit ein, anschließend haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe der Akten des Archivs eigene Forschungen zu betreiben. Wegen  begrenzter Teilnehmerzahl bitte Anmeldung bis 10.11.03 bei Monika Degenhard. Tel. 02102/35196. (In der Mittagspause kann in der Kantine des nebenanliegenden Landesamtes für Datenverarbeitung gegessen werden.)

Di. 25.11.2003, 19.00 Uhr: Arbeitsabend in Neuss in den Heidelberger Stuben - Hotel Krüll, Sternstr. 38 (Nähe Bahnhof)

Di. 12.12.2003, 19.00 Uhr: Adventsessen im Restaurant "Pumpernickel", Düsseldorf, an der Danziger Str. am Haupteingang Nordfriedhof, Parkmöglichkeit vor dem Friedhof, ansonsten zu erreichen u.a. mit Bus 834, Haltestelle Nordfriedhof. Bitte anmelden bis 20.11.03 bei Monika Degenhard. Tel. 02102/35196

Gäste sind bei unseren Veranstaltungen stets willkommen!